Unter den 550 Fischen waren auch Nasen

Bei eisiger Kälte beteiligten sich am Samstag rund 60 Personen an der «Fischzüglete» am Werdenberger Binnenkanal. Das alte Gerinne unter der ARA wurde geschlossen. Unter anderem wurden vier bedrohte Nasen umgesiedelt, was die Beteiligten sehr freute.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.