Neunte „Bachputzeta“ des Fischereiverein Werdenberg

Erstaunliche Dinge landen absichtlich oder unabsichtlich in den Bächen der Region. Der Fischereiverein Werdenberg führte kürzlich die neunte "Bachputzeta" durch. Unter anderem auch beim Werdenberger Binnenkanal. Der W&O berichtete über den grossen Einsatz der Fischerinnen und Fischer, den Jungfischern sowie den Vertretenden des Turnverein Buchs sowie einigen Privatpersonen. 

„W&O“ berichtet über Begehung des revitalisierten Binnenkanal-Teilstück

Der St.Galler Regierungsrat und Finanzdirektor Marc Mächler besichtigte zusammen mit seinen Amtsleitern sowie den Mitarbeitenden des Generalsekretariats den Werdenberger Binnenkanal bei Buchs. Der FDP-Politiker zeigte sich erfreut über die Entwicklung des Naturparadieses. 

«Naturparadies hat sich erfreulich entwickelt»

Der Jahresausflug der Amtsleiter und der Mitarbeitenden des Generalsekretariats des Finanz-departementes des Kantons St.Gallen führte dieses Jahr ins Werdenberg. Besichtigt wurden am Mittwoch der Werdenberger Binnenkanal, der GedankenBerg in Sevelen, das «Fabriggli» in Buchs sowie der Alpenrhein.

Letzte Kodex-Bäume wurden am Binnenkanal gepflanzt

Acht Jugendliche wurden für ihren Verzicht auf Alkohol, Tabak, Drogen und den Missbrauch von Medikamenten geehrt. Zur Erinnerung an ihre erfolgreiche Teilnahme am Kodex-Präventionsprogramm durften sie am Binnenkanal je einen Baum pflanzen.

Die Natur soll sich entfalten können

Am 24. April 2022 berichtete die Sonntagszeitung "Liewo" über die geplante, naturnahe Gestaltung des Werdenberger Binnenkanals in Sevelen.

Perimeter-Einzug für die Jahre 2022 – 2024

Die perimeterpflichtigen Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer haben in diesen Tagen die Rechnung für den Perimeter-Einzug 2022 erhalten. Dieser wird im Drei-Jahresturnus eingezogen.

Naturoase entwickelt sich erfreulich

Der revitalisierte Teil des Werdenberger Binnenkanals hat sich in den letzten Jahren in allen Belangen positiv entwickelt. Die Natur hat sich ihren Lebensraum zurückgeholt.

Schwelle für Messstelle wird eingebaut

Beim Werdenberger Binnenkanal in Sevelen wird eine Schwelle für eine neue Messstelle eingebaut. Die Messstation übermittelt künftig aktuelle Daten zur Wassermenge, Fliessgeschwindigkeit und Wassertemperatur.